«Angenehm und bequem Wohnen»

Die Grundausstattung der einzelnen Wohnungen werden den neusten Anforderungen für altersgerechtes Wohnen entsprechen. Das heisst, sie sind rollstuhlgängig und ohne Schwellen, sind einfach und/oder mit Lift erreichbar, ein Notrufsystem ist installiert und die Einteilung ist altersadäquat aufgebaut. Sie werden zudem nie alleine sein im Haus und haben die Möglichkeit, in Gemeinschaftsräumen Bekannte zu treffen und so soziale Kontakte zu pflegen. Der ideal gelegene Standort ist so gewählt, dass die Gehzeiten zum öffentlichen Verkehr und zum Ortszentrum kurz und einfach sind.